Freitag, 23. August 2013

Monatsverlosung: August

Hallo ihr Lieben,

heute startet meine dritte Monatsverlosung meines vierten Leseeckenmonats. In diesem Monat wird eine Sache anders sein als sonst, denn es gibt zwei Bücher zu gewinnen, anstelle von einem. Geschuldet ist dies der Urlaubszeit, der auch ich erlegen bin und aufgrund derer ich im August keine Zeit hatte eine Verlosung zu starten. Der Juli wird also im August nachgeholt.
Ausgesucht habe ich zwei völlig unterschiedliche Bücher, die ihr im Laufe der letzten zwei Wochen erraten konntet. Nur ein Titel wurde von euch erkannt, was mir zeigt, dass der zweite Titel die perfekte Wahl war. Erkannt wurde "Heaven - Stadt der Feen" von Christoph Marzi aus dem Bereich Fantasy, wohingegen "Dienstags bei Morrie" von Mich Albom nicht erkannt wurde. Beide Bücher suchen ein neues Zuhause in einem eurer Regale.

Um diese Bücher geht es also:

1. "Heaven - Stadt der Feen" von Christoph Marzi





Titel: Heaven - Stadt der Feen
Reihe: nein
Verlag: Arena
Hardcoverausgabe mit 358 Seiten
ISBN 978-3401063829
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: 10-15 Jahre
Preis: 14,95 Euro








Klappentext: 

Feenblut fließt in den Adern von Heaven. Aber bisher weiß das Mädchen noch nichts von ihrer besonderen Abstammung. Als die Jagd auf sie beginnt, ist Heaven ist ganz auf sich gestellt. David dagegen findet sein Leben ziemlich normal. Gut, seine Ex hat ihn gerade verlassen, aber kein Grund für ein Hollywood-Drama. Doch dann trifft er hoch auf den Dächern Londons Heaven. Und Davids Leben ändert sich für immer.

2. "Dienstags bei Morrie - Die Lehre eines Lebens" von Mich Albom 





Titel: Dienstags bei Morrie - Die Lehre eines Lebens
Reihe: nein
Verlag: Goldmann
Taschenbuchausgabe mit 224 Seiten
ISBN Titel: 978-3442451753
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis: 8,99 Euro







Kurzbeschreibung laut Amazon:

Der Soziologieprofessor Morrie Schwartz erfährt, dass er höchstens noch zwei Jahre zu leben hat. Die Diagnose, eine schwere Erkrankung des Nervensystems, lässt keine Hoffnung auf Heilung. Statt darüber zu verzweifeln und sich ganz in sich selbst zurückzuziehen, macht Morrie es sich zur Aufgabe, seine letzten Monate so sinnvoll und produktiv wie möglich zu verbringen. Während er den schleichenden Verfall seines Körpers erlebt, sprüht sein Geist vor Ideen. Sein Leben war immer vom Mitgefühl für andere bestimmt, und auch jetzt möchte er andere Menschen an seiner Erfahrung Teil haben lassen: an seiner Lebenserfahrung ebenso wie an der Erfahrung, dem Tod entgegen zu gehen, die ihn viele neue Einsichten über das Leben gewinnen lässt. 

Den Kontakt zu seinem Lieblingsprofessor hatte der erfolgreiche Sportjournalist Mitch Albom eigentlich aufrecht erhalten wollen. Sechzehn Jahre nach seinem Collegeabschluss erfährt er durch Zufall von Morries schwerer Krankheit und stattet dem alten Herrn einen Besuch ab. Ein Pflichttermin in dem prall gefüllten Kalender des Journalisten, der im Laufe der Zeit seine Träume gegen ein gut bezahltes Leben im fünften Gang eingetauscht hatte. Mitch verlässt das Haus tief beeindruckt von der Gelassenheit, ja sogar Heiterkeit, mit der Morrie seine Krankheit erlebt und seinem Tod entgegensieht – dieser feiert zum Beispiel seine Beerdigung zu Lebzeiten, um die Trauer und die ihm gebührende Anerkennung persönlich zu erfahren.

Durch einen Streik an seiner Arbeit gehindert und zum Nachdenken gebracht, macht sich Mitch ein zweites Mal und schließlich regelmäßig jeden Dienstag auf den Weg zu seinem wiedergefundenen Professor. So beginnt der letzte gemeinsame Kurs. Die Gesprächsthemen zwischen Lehrer und Schüler berühren die fundamentalen Fragen unseres Daseins: Es geht um das Leben und seinen Sinn, das Sterben, die Liebe, den Erfolg, Gefühle wie Reue und Selbstmitleid, Familie, das Älterwerden ...
_________________________________________________________

Während das erste Buch zu meinem "normalen" Lesegenre zählt, habe ich beim zweiten Buch eine völlig neue Leseerfahrung gemacht. Ich habe sehr viel aus diesem Buch mit in mein persönliches Leben genommen und lege es deshalb jedem ans Herz, der ebenfalls einmal einen kleinen Blick hinter die wichtigsten Fragen des Lebens werfen möchte. Mich hat dieses Buch sehr berührt und auch die filmische Umsetzung war wirklich grandios.

Was müsst ihr tun um mitzumachen?

Nein, ihr müsst kein Mitglied meiner Seite werden, außer ihr wollt es!
Nein, ihr müsst nichts auf Facebook teilen, außer ihr wollt es!
Und nein, ihr müsst nichts drücken, liken oder sonstetwas - außer ihr wollt es!

Alles was ich von euch brauche, ist einen Kommentar mit einer Antwort auf die Frage, für welches Buch ihr in den Lostopf hüpfen möchtet und warum euch gerade dieses Buch interessiert und in eurem Regal einen Platz finden sollte.

Damit ich euch erreichen kann, solltet ihr nicht vergessen, eure E-Mailadresse mit anzugeben. Wenn ihr sie nicht öffentlich posten möchtet, könnt ihr mir diese selbstverständlich auch in einer persönlichen Nachricht bei Facebook zukommen lassen:

Lilas lauschige Leseecke bei Facebook:

https://www.facebook.com/LilaslauschigeLeseecke

Wenn ihr unter 18 seid, brauche ich eine Einverständniserklärung eurer Eltern.

Verlosungszeitraum:

23.08.13 - einschließlich 30.08.13

Gewinnerbekanntgabe erfolgt an einem der darauffolgenden Tage.

Liebe lila Lesegrüße an alle
Iris :)

Kommentare:

  1. Hallo Zusammen,

    ich finde den Titel "Dienstags bei Morrie" total interessant. Eine Beschreibung, wie jemand mit der schlimmen Nachricht des baldigen Todes umgeht und die letzte Zeit geniessen möchte. Eigentlich ein Tabu-Thema, wer spricht oder schreibt schon gerne darüber.

    LG
    Melanie
    facebook@truhoel.de

    AntwortenLöschen
  2. Wuii, ich mach gleich mal mit :D
    Ich würde gerne für "Heaven - Stadt der Feen" in den Lostopf hüpfen! Warum? Weil mich mein erster Marzi (Lycidas) nicht überzeugen konnte und das Buch hier sich echt vielversprechend anhört :-) Außerdem ist das Cover superschön!

    Liebe Grüße,
    Jacky

    jacqueline.dreiling@gmx.de

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    also ich würd auch gern für "Heaven - Stadt der Feen" in den Lostopf, denn ich liebe Fantasie-Bücher und hab schon einiges Gutes über dieses Buch gehört. Jetzt bin ich natürlich neugierig und würd es selber gerne lesen.

    Liebe Grüße
    Moni
    Monina83@web.de

    AntwortenLöschen
  4. Huhu Iris,

    ich würde gerne für "Dienstags bei Morrie" in den Lostopf hüpfen, weil ich schon so viel Gutes darüber gehört habe. Und du schwärmst ja auch davon. :)

    Liebe Grüße
    Maria

    brotambesten@vollbio.de (nicht wundern, E-Mail funktioniert)

    AntwortenLöschen
  5. Huhu,

    ich würde gerne für "Heaven" in den Lostopf eintauchen. Ich wollte es schon immer lesen, aber noch nie geschafft es mir zu kaufen.

    Lg jana

    ja.im.netz@gmx.de

    AntwortenLöschen
  6. Hey...

    Ich möchte mich gerne für das Buch "Heaven - Stadt der Feen" bewerben. Ich liebe ja Fantasy und seit meiner Kindheit an liebe ich alles mit Feen. Hatte mir selbst immer mal vorgestellt, eine eigene kleine Fee zu haben, die auf mich auspasst. Und somit finde ich, ist das Buch ideal für mich!

    Liebe Grüße,
    Shelly
    seitentraeume@gmx.de

    AntwortenLöschen
  7. hi,
    ich mache zwar nicht mit da ich beide kenne, will aber allen andern dienstags bei morrie empfehlen da es ein wunderbar einfühlsames buch ist. man erfährt vieles vom leben, aus ansichten denen man sich nicht einmal bewusst.
    grüsse pauli

    AntwortenLöschen
  8. Ich würde gerne für Heaven - Stadt der Feen teilnehmen. Ich durfte die Frau von Christoph Marzi persönlich kennen lernen und nachdem ich zuvor nur Thriller und Frauenromane gelesen habe, war das mein Einstieg in die Fantasy-Bücherwelt.

    Zwischenzeitlich habe ich die meisten seiner Bücher gelesen, zuletzt Fabula und Memory, Heaven - Stadt der Feen fehlt mir aber noch.

    LG
    Daggi
    daggis@daggis-welt.de
    www.daggis-welt.de

    AntwortenLöschen
  9. hallo und einen schönen sonntag,
    ich würde gerne für : Heaven - Stadt der Feen, in den lostopf hüpfen, ich liebe feen bücher und mein urlaub steht kurz bevor, dafür wird noch dringend gutes lesefutter von mir gesucht, ich würde mich jedenfalls rieeesig freuen und ich bin trotzdem fan deiner facebook seite geworden, einfach weilo mir deine seite gut gefällt :-)
    liebe grüße
    carmen

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach so meine mail addi für den fall das die glücks *fee*m mich erhören sollte :
      c.mans(ät)gmx.de

      Löschen
  10. Hallöchen =)

    ich würde sehr gerne für "Heaven" in den Lostopf hüpfen.
    Das Buch hat mit seinem schönen Cover schon mehrmals meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen, bisher habe ich es nur einfach nicht gschafft, es mir zu kaufen.
    Es wäre dann meine erste Feen-Geschichte und ich bin sehr gespannt darauf.
    Falls das Glück mir tatsächlich hold sein sollte, erreichst du mich unter MissAmy25@hotmail.de

    Lg Nina

    AntwortenLöschen
  11. Huhu :)

    Ich würde liebend gern in den Los-Topf hüpfen für das Buch "Heaven - Stadt der Feen", weil mich Titel und Kurzbeschreibung auf Anhieb fasziniert haben. Ich lese sonst Thriller und daher darf es zur Abwechslugn ruhig mal etwas Zauberhaftes sein :)

    saturnia-julie@web.de

    Liebe Grüße aus Datteln

    AntwortenLöschen
  12. Hi,

    ich möchte gerne für "Heaven" in den Lostopf. Ich mag Marzi, dieses Buch kenne ich aber noch nicht, würde also gut in meine Sammlung passen.

    Liebe Grüße Petra

    AntwortenLöschen
  13. Hey!

    Ich würde gerne für Dienstags bei Morrie in den Lostopf hüpfen, weil ich einfach hoffe mit dem Buch eine genauso tolle Leseerfahrung wie du zu machen. Deine Meinung zu dem Buch macht total neugierig.

    Liebe Grüsse
    judith

    AntwortenLöschen
  14. Hallo :)

    Ich interessiere mich schon lange für Heaven. Wieso? Zuerst war es nur, oh ja, wegen dem echt schönen Cover. Ja, sowas kann mich schon sehr reizen. Aber dann hat mich der Klappentext und eine Rezension zu dem Buch vollends überzeugt und ich würde super gerne in den Lostopf dafür springen, damit ich das auch endlich mal lesen kann.

    LG Ingrid von http://lebensleseliebelust.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  15. Hallo,
    Ich würde total gerne für »Heaven - Stadt der Feen« in den Lostopf hüpfen, weil ich zum einen das Cover sehr schön finde und zum anderen mich der Klappentext sehr neugierig auf mehr gemacht hat.
    E-Mail: d@winzen4.de
    Liebe Grüße,
    Daniel

    AntwortenLöschen
  16. Hallo,

    ich würde gern für »Heaven - Stadt der Feen« in den Lostopf hüpfen.Fantasy lese ich super gern und dieses Buch hört sich einfach toll an und das Cover sieht auch sehr ansprechend aus.

    Liebe Grüße
    Anja

    anja.schrooten@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  17. Hey :)
    ich möchte sehr gerne Heaven gewinnen, da eine Freundin von mir auch das Buch hat und davon schwärmt wie toll es ist. Und da Buchempfehlungen immer toll sind, will ich es auch :D

    Email : buch.ruecken ät web.de

    AntwortenLöschen
  18. Huhu,
    ich würde gerne für Heaven in den Lostopf, das Cover würde sich super neben meinem Kopfkissen machen ;)
    Liebe Grüße

    (flashgirl_jasmin[at]web.de)

    AntwortenLöschen
  19. Hallo,

    ich würde gerne für "Heaven - Stadt der Feen" in den Lostopf hüpfen weil sich der Klappentext toll anhört und ich das Buch deswegen gerne lesen möchte.

    Glg
    Micha

    michas.buecherblog@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  20. Hallo liebe Iris,

    auch wenn die Gewinnchancen, aufgrund der großen Teilnahme für das Buch sehr gering sind, möchte ich dennoch für Heaven - Stadt der Feen in den Lostopf hüpfen. :)

    Da das zweite Buch von der Inhaltsangabe zu sehr an mein derzeitiges Leben erinnert, vermeide ich solche Bücher eigentlich. Es mag sein, dass es Bücher gibt, wie vielleicht auch dieses, die einem vielleicht Hoffnung geben, oder dass man gewisse Dinge einfach besser versteht, aber die Angst sich dadurch runter ziehen zu lassen und eben grade Dinge mit anderen Augen sieht, welche man so nicht sehen mag, schreckt mich ein bisschen ab. Derzeit verkrieche ich mich gern in andere Welten. Erlebe die Welt gern mit anderen Geschöpfen und Wesen und träume von meinem eigenen kleinen Reich. ;) Daher finde ich klingt Heaven genau nach dem Richtigen, um wieder abzutauchen und den Alltag mal für eine gewisse Zeit Alltag sein lassen zu können. :) (koraline@gmx.net)

    Ganz liebe, heute leider sehr wolkige Grüsse aus Berlin
    von der Mietz. :)

    AntwortenLöschen
  21. Tolle Bücher hast du da ausgesucht und dennoch fällt es mir unglaublich schwer mich zu entscheiden. Beide sind nicht so ganz "mein Genre" und daher möchte auch ich etwas neues ausprobieren. Ich glaube aber dass du recht hast, wenn du sagst, du legst es jedem ans Herz, der mal einen Blick hinter die wichtigen Fragen des Lebens werfen möchte.
    Ich denke, dass ich dieses Buch nach dem Lesen an meine Schwiegermutter in Spé weiter kann ;)

    Liebe Grüße
    Mary // Mary@April28.de

    AntwortenLöschen
  22. Hallo,
    ich würde gerne für Heaven - Stadt der Feen in den Lostopf hüpfen.

    Ich habe das Buch erst vor kurzem entdeckt und es fand es sofort toll, so das es dann auf meinen Wunschzettel kam. ich finde auch das Cover sehr schön und habe bisher nur positives von Christoph Marzi gehört ;)

    LG Samantha
    samantha_s@gmx.de

    AntwortenLöschen
  23. Hallo,

    ich würde mich auch gern für "Heaven" in den Lostopf begeben. ;)

    Ich finde das Buch sehr interessant.

    LG
    Ulrike

    ulrike2106@googlemail.com

    AntwortenLöschen
  24. hy
    ich würde mich gern für Heaven - Stadt der Feen bewerben da ich scho so viel von diesem buch gehört habe. und es gar nicht erwarten kann es selber zu haben und zu lesen.

    luna.thiermann@gmx.de

    AntwortenLöschen
  25. Ich würde gerne Dienstags bei Morrie - Die Lehre eines Lebens lesen, weil mir die Inhaltsangabe sehr gut gefallen hat und es sicher toll zu lesen ist.

    mechtho@t-online.de

    AntwortenLöschen
  26. Huhu:)
    Ich würde gerne für "Heaven- Stadt der Feen" in den Lostopf hüpfen, einfach deshalb, weil ich in letzter Zeit total verrückt nach Feenbüchern bin. Bei mir kommt das immer in so Phasen, mal sind es Engelbücher, mal Dystopien, mal Klassiker und jetzt sind es gerade Feenbücher. Deshalb würde ich mich wahnsinnig freuen, wenn ich "Heaven" gewinnen würde:)
    Liebe Grüße,
    Natalie:)
    email: natalie.lenz@gmx.net

    AntwortenLöschen
  27. Hallo liebe Iris ;)

    Ich würde gerne das Buch "Heaven - Stadt der Feen" gewinnen, weil ich sehr gerne mal ein Buch über Feen lesen möchte und sich das Buch echt sehr toll anhört ;)
    Ich würde mich wahnsinnig freuen, wenn ich das Buch gewinnen würde ;) Es hätte ein tolles Zuhause bei mir ;)

    Liebe Grüße
    Rebecca

    (pc_freak01@web.de)

    AntwortenLöschen
  28. Hallo Iris,

    ich hüpfe in den Lostopf für "Dienstags bei Morrie" - ich mag solche Bücher, wo man beim Lesen an sein eigenes Leben denkt und Erfahrungen mitnehmen kann oder Anregungen. Ob man sie dann umsetzt, ist eine andere Sache ;-)

    Liebe Grüße sendet Dir
    Kirstin

    AntwortenLöschen