Sonntag, 2. März 2014

Neuzugänge 02.03.14

Hallo ihr Lieben,

jeder Büchernarr liebt Buchpost und ich bilde da keine Ausnahme. In den letzten Tagen durften bei mir ein paar neue Schätzchen einziehen, auf die ich schon sehr gespannt bin. Manchmal tut mir allerdings unser Postbote ein bisschen leid, wenn er all die vielen "Buchbriefe" bei mir abliefern muss. Die meisten Bücher habe ich übrigens gebraucht in verschiedenen Facebook-Gruppen gekauft, denen ich sehr dankbar bin, dass sie existieren :) 

soooo viel tolle Buchpost <3

Diese schönen Schätzchen wohnen jetzt in meinem Regal :)

1. "Emerald" von John Stephens 






Titel: Emerald
Reihe: Band 1 der Reihe "Die Chroniken von Anbeginn"
Verlag: cbj
Hardcoverausgabe mit 460 Seiten
ISBN Einzelbuch: 978-570-15292-8
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: 10-15 Jahre
Preis Hardcover einzeln: 19,99 Euro







Klappentext:

Als die drei Geschwister Kate, Michael und Emma, die vor Jahren von ihren Eltern getrennt wurden, auf dem Weg in ein neues Waisenhaus in dem abgelegenen Herrenhaus des geheimnisvollen Dr. Pym landen, ahnen sie nicht im Geringsten, wohin sie diese Reise führen wird. 
Denn bevor sie sichs versehen, sind die besonnene Kate, der kluge Michael und die tollkühne kleine Emma in den Kampf um drei magische Bücher voll unermesslicher Macht verstrickt. Sie müssen erfahren, dass es ihre Aufgabe ist, diese zu finden, wollen sie ihre Eltern je wiedersehen. 

Drei Geschwister
Drei Bücher
Ein großes Geheimnis

___________________________________________________________

2. "Der Torwächter" von Markus Stromiedel






Titel: Der Torwächter
Reihe: Band 1 der Reihe "Der Torwächter"
Verlag: Dressler
Hardcoverausgabe mit 302 Seiten
ISBN: 978-3-7915-1943-2
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis Hardcover einzeln: 14,95 Euro







Klappentext:

Simon zögerte. Noch einmal blickte er zu dem goldglänzenden Turm. Dort, wo er die Handfläche auf die Fassade gelegt hatte, war ein Fleck entstanden, er wurde größer, bis der Abdruck einer Hand zu sehen war. Die Hand glitzerte. Verblüfft sah Simon, dass sich an der Stelle funkelnde Eiskristalle gebildet hatten, und das trotz der Hitze in der Stadt. Der Wachmann folgte seinem Blick. "Geh jetzt. Es ist nicht gut, hier zu sein."

Der rätselhafte Turm, der Simon magisch anzieht, zwei leuchtende Augen, die ihn in der Dunkelheit verfolgen, die unheimlichen Bilder im Atelier unter dem Dach - seit Simon in das Haus seines Großvaters umziehen musste, häufen sich die merkwürdigen Ereignisse. Wohin ist sein Großvater so plötzlich verschwunden? Was hat es mit dem geheimnisvollen Buch auf sich, das er für Simon dagelassen hat? Zusammen mit Ira, einem Mädchen aus dem nahen Dorf, will Simon herausfinden, was hinter all dem steckt, und stößt dabei auf das geheimnisvolle Erbe der Torwächter - ein Erbe, dem er selbst nicht entgehen kann...

___________________________________________________________

3. "Der Torwächter - Die verlorene Stadt" von Markus Stromiedel






Titel: Der Torwächter - Die verlorene Stadt
Reihe: Band 2 der Reihe "Der Torwächter"
Verlag: Dressler
Hardcoverausgabe mit 287 Seiten
ISBN: 978-3-7915-1944-9
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis Hardcover einzeln: 14,95 Euro







Klappentext:

Ira hatte die Seiten des Skizzenbuches weitergeblättert, jetzt stutzte sie bei einer Zeichnung. "Das ist unsere Stadt!" Das Bild zeigte Drhans Reich auf der anderen Seite der Bucht. Düster erhob sich der Tower aus dem Moloch von Schloten und Hochhäusern.
"Glaubst du mir jetzt?"
Plötzlich hörten sie Schritte. Ein Mann stand hinter ihnen, groß und breitschultrig, er trug schwarze Kleidung, die ihn mit der Nacht verschwimmen ließ. Feindselig starrte der Hüne sie an. "Los! Mitkommen."

Ein Dorf aus Ruinen und in der Ferne der Tower, der alles überragt: Simon ist in eine Welt gelangt, die auf merkwürdige Weise seiner eigenen gleicht und doch vollkommen anders ist. Hier begegnet er auch Ira - oder zumindest einem Mädchen, das so aussieht und sich so benimmt wie die Ira, die er kennt. Kann Simon dieser anderen Ira trauen? Denn Freunde braucht er unbedingt: Simon ist auf der Suche nach seinem Großvater, und Drhan, der Fürst der dunklen Macht, ist ihm dabei dicht auf den Fersen. Zusammen mit der Schneeleopardin Ashakida macht sich Simon auf den Weg, und der führt die beiden mitten in das Herz der Finsternis. 

Der spannende zweite Teil der Torwächter-Reihe

___________________________________________________________

4. "Der Fluch des grünen Skarabäus" von Natasha Narayan





Titel: Der Fluch des grünen Skarabäus
Reihe: Band 1 der Reihe "Die Abenteuer von Kit Salter"
Verlag: Ravensburger
Hardcoverausgabe mit 335 Seiten
ISBN:  978-3473347834
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: 10-12 Jahre
Preis Hardcover einzeln: 14,95 Euro







Klappentext:

Oxfort 1872.
Kit Salter liebt das Abenteuer. Als die berühmte Mumie des Ptah-Hotep in der Stadt ausgestellt wird, will Kit unbedingt dabei sein. Mit ihren Freunden schleicht sie sich ins Museum. Was Kit nicht ahnt: Die Mumie liegt nicht mehr im Sarkophag. Ein geheimnisvoller Unbekannter hat sie gestohlen. Und ein böser Fluch wurde frei, der Kit und ihre Freunde um die halbe Welt führen wird...

___________________________________________________________


5. "Das Buch der Knochen" von Natasha Narayan






Titel: Das Buch der Knochen
Reihe: Band 3 der Reihe "Die Abenteuer von Kit Salter"
Verlag: Ravensburger
Hardcoverausgabe mit 351 Seiten
ISBN:  978-3-473-34783-4
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: 10-12 Jahre
Preis Hardcover einzeln: 14,95 Euro






Klappentext:

Oxford 1873.
Kit Salter liebt das Abenteuer. Und auch die Reise ins ferne China könnte eigentlich eine Menge Spaß machen. Doch Kit und ihre Freunde wurden zu dieser Reise gezwungen: Um ihr Leben zu retten, müssen sie das geheimnisvolle Buch der Knochen finden. Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit...

___________________________________________________________

6. KEIN Buch, aber ganz liebe Post :)

Kein Buch, aber super liebe und persönliche Post, bekam ich von der liebe Sheena, die ihr vielleicht durch ihren Blog "The Boodealer and more" kennt. Neben einer ganz tollen Karte hat sie mir ein paar Dinge selbstgebastelt, die ich so wunderschön finde, dass ich sie euch unbedingt zeigen muss :) 


Ich selbst habe zwei linke Hände, wenn es um Dinge geht, die ich selbst irgendwie zusammenbasteln soll und freue mich deshalb umso mehr, über so tolle Post :) Für das lange Lesezeichen habe ich schon das passende Buch gefunden, mit dem ich es verwenden werde. Der Handyanhänger mit der kleinen Eule hängt an meinem Schlüsselbund (am Handy geht mir sowas immer kaputt), zusammen mit dem Schlüsselanhänger :) Jetzt zaubert mir also sogar schon mein Schlüssel jeden Tag ein Lächeln aufs Gesicht :) Vielen Dank liebe Sheena <3

___________________________________________________________

So und nun zu euch: Habt ihr schon eines der Bücher gelesen oder ist vielleicht sogar eines auf eurer Wunschliste gelandet? Vielleicht kann mir ja auch jemand direkt eines empfehlen, das ich schon bald lesen sollte :)

Ich sende euch viele liebe lila Lesegrüße :)
Iris

Kommentare:

  1. Schöne und tolle Neuzugänge, besonders aber meines =)
    Freut mich wenn ich dir ein Lächeln schenken konnte, soooo sollte das ja auch sein, oder? =)

    Alles Liebe Sheena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sheena,

      ja, deine "Neuzugänge" sind ja auch etwas ganz Besonderes :) Da kommt kein Buch mit <3 Ich danke dir sehr, sehr, sehr für die liebe Post und das Mega-grinse-strahle-lächeln :)

      Sei gedrückt <3

      Liebe lila Lesegrüße :)
      Iris

      Löschen