Donnerstag, 3. Juli 2014

Neuzugänge Ebooks 03.07.2014

Hallo ihr Lieben,

ein paar Mal habe ich es schon getan: Ich habe ein Ebook rezensiert. Das hielt sich bisher allerdings in Grenzen, da ich eigentlich lieber "richtige", "echte" Bücher mag, die man anfassen kann und bei denen man das Rascheln der Seiten hört und an denen man seinen Lesefortschritt am Lesezeichen zwischen den Buchdeckeln erkennt und nicht an einer Prozentangabe rechts unten im Bildrand.
Nun bin ich allerdings irgendwie doch ein wenig auf den Geschmack gekommen, da Ebooks so praktisch in der Mitnahme sind. Außerdem sind bei einigen Ebooks die Preise unschlagbar und jeder Leser weiß ja: Bücher sind ein teures Hobby.

Deshalb heute mal ein Post über die Neuzugänge meiner Ebooks. Nein, keine Sorge, es werden nie so viele sein, dass ich sie nicht mehr lesen kann. Einen Ebook-SuB wollte ich mir nun nicht auch noch zulegen :) Es ist und bleibt eine Buchvariante für zwischendurch, die allerdings auch durchaus so seine Vorzüge hat :)

Um diese Bücher geht es heute:

1. "Bookless - Wörter durchfluten die Zeit" von Marah Wolff






Titel: Bookless - Wörter durchfluten die Zeit
Reihe: Band 1 der Reihe "Bookless"
Dateigröße: 497 KB
Seitenzahl Print: 312 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis: 3,99 Euro
Preis Print: 9,95 Euro







Inhalt laut Amazon:

"Für Lucy besaßen Bücher eine eigene Persönlichkeit. Mal waren sie liebenswürdig und friedlich, mal störrisch und eitel. Einem Buch musste man auf behutsame Weise begegnen, damit es seine Geheimnisse preisgab. Nur dann ließ es den Leser in seine Welt." 

Rätselhafte Dinge ereignen sich in den unterirdischen Gewölben der Londoner Nationalbibliothek: Lucy entdeckt leere Bücher, deren Texte verschwunden sind und deren Einbände zu Staub zerfallen. Viel schwerer wiegt jedoch, dass die Menschen diese Texte vergessen haben. Niemand erinnert sich an sie - nur Lucy. 
Als die Bücher sie um Hilfe bitten und das Mal an ihrem Handgelenk ein seltsames Eigenleben entwickelt, steht Lucys Welt endgültig Kopf. 
Sie ist verzweifelt. 
Doch dann schleicht sich Nathan in ihr Herz, und sie hofft, dass er sie mit dieser Aufgabe nicht allein lässt … 

Ein Buch für jeden, der Bücher liebt.

________________________________________________________________

2. "Ein Fall für die Schwarze Pfote - Hugo auf heißer Spur" von Benedikt Weber






Titel: Ein Fall für die Schwarze Pfote - Hugo auf heißer Spur
Reihe: Band 1 der Reihe "Ein Fall für die schwarze Pfote"
Dateigröße: 1651 KB
Seitenzahl Print: 120 Seiten
Preis: zum Zeitpunkt meines Downloads 0,00 Euro
Preis Print: 10,95 Euro






Inhalt laut Amazon:

Merlin entdeckt einen kleinen Hund in der Mülltonne. Ein Glücksfall für ihn und seine Freunde Fips und Charlotte, denn der kleine Kläffer ist eine eiskalte Spürnase. Gemeinsam kommen die vier Freunde einem üblen Betrüger auf die Spur. Der erste Fall für die Meisterdetektive vom Club der Schwarzen Pfote!

_____________________________________________________________

3. Ein Fall für die Schwarze Pfote - Geld oder Leben! von Benedikt Weber






Titel: Ein Fall für die Schwarze Pfote - Geld oder Leben!
Reihe: Band 2 der Reihe "Ein Fall für die Schwarze Pfote"
Dateigröße: 1625 KB
Seitenzahl Print: 120 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis: zum Zeitpunkt meines Downloads 0,00 Euro
Preis Print: 10,95 Euro





Inhalt laut Amazon:

Bankraub in der Hommelsdorfer Sparkasse! Die Polizei tappt im Dunkeln. Aber der Club der Schwarzen Pfote ist dem Täter auf der Spur und Hugo liefert das entscheidende Beweisstück ...

______________________________________________________________

4. Meine Freundin vom Mars von Andreas Schlussmeier






Titel: Meine Freundin vom Mars
Reihe: nein
Dateigröße: 791 KB
Seitenzahl Print: 183 Seiten
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter
Preis:  zum Zeitpunkt meiens Downloads 0,00 Euro
Preis Print: 7,87 Euro







Inhalt laut Amazon:

Max Oma liebt Grünkohl. Ein guter Grund für Max, so oft es geht einen weiten Bogen um Omas Haus zu machen. Doch an diesem Wochenende bleibt ihm keine Wahl: Seine Mutter muss verreisen und Max stehen drei Tage Grünkohl-Hölle bevor. 

Was Max nicht weiß: Auf dem Mars haben Schnecken die gesamte Grünkohlernte 
vernichtet, was einer Katastrophe gleichkommt. Denn Grünkohl sorgt dafür, dass die 
kleinen grünen Männchen auch wirklich grün bleiben. Also schickt man den Marsmann Blubb auf eine Reise, um Rat bei der führenden Grünkohlexpertin im Universum zu suchen: Max Oma! 

Und damit beginnt für Max ein großes Abenteuer und ein Wochenende, das er niemals mehr vergessen wird. Und er bekommt Antworten auf die Fragen, die uns alle bewegen: Sind die Dinosaurier wirklich ausgestorben? Welche Umlaufbahn nimmt man, wenn die Milchstraße wegen Schulferien auf dem Pluto verstopft ist? 
Wer erfand die Fliegenklatsche? Und er lernt Lucy kennen - das erstaunlichste Wesen im Universum 

__________________________________________________________

5. Ben Biemer - App ins All von Udo Taubitz






Titel: Ben Biemer - App ins All
Reihe: nein
Dateigröße: 1721 KB
Seitenzahl Print: 136 Seiten
Preis: zum Zeitpunkt meines Downloads 0,00 Euro
Preis Print: 9,95 Euro








Inhalt laut Amazon:

An seinem zehnten Geburtstag passieren Ben drei völlig verrückte Sachen: Zuerst findet er seine nervigen Eltern plötzlich cool. (Wenn auch nur fünfeinhalb Minuten lang.) Dann bringt er sein neues Smartphone mit der heißgelaufenen Taschenlampen-App zum Glühen. Und ein paar Schreckminuten später schüttelt er einem außerirdischen Zierkürbis die fettigen Flossen. Ben hat sich auf den Kinderplaneten gebeamt! Dort haben die Kids das Sagen, was erstmal ziemlich lässig klingt. Aber Mama und Papa Biemer kommen nach - und landen im Heim für schwer erziehbare Eltern. Wie kann Ben sie befreien?

____________________________________________________________

Die ersten drei der aufgelisteten Bücher habe ich bereits in den letzten beiden Tagen gelesen. Rezensionen folgen selbstverständlich noch, bis dahin mache ich mit den anderen beiden Büchern weiter :)

Welches Buch/Ebook lest ihr denn gerade?

Viele liebe lila Lesegrüße :)
Iris

Kommentare:

  1. Vielen Dank für die Tipps. Die zwei von "Ein Fall für die Schwarze Pfote" hab ich mir auch gleich mal runtergeladen. Momentan lese ich das ebook "Zantaliya" von Judith Fischer. LG Sandy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo liebe Sandy,

      mir haben die beiden Fälle sehr gut gefallen :) Ich bin gespannt, was du dazu sagst :) Das Buch, das du gerade liest, habe ich mir natürlich auch sofort angeschaut und es klingt nach etwas, was mir auch total gefallen könnte :) Gehört habe ich von dem Buch bisher noch nichts, aber für 3,99 Euro lasse ich mich doch gleich doppelt gerne auf neue Autoren ein :)

      Viele liebe Grüße :)
      Iris

      Löschen