Dienstag, 21. Oktober 2014

Neuzugänge 21.10.14

Hallo ihr Lieben,

in letzter Zeit ziehen ganz schön viele neue Bücher bei mir ein. Genau das ist aber das Schöne am Büchertausch - gelesene Bücher gehen und gelesene Bücher kommen. Ein sehr gutes Mittel, um ein so teures Hobby zu finanzieren :) Ab und an ist dann noch ein Buchgewinn dabei (okay, bei mir eher selten) und schwupps ist man doppelt happy :) Einen solchen Buchgewinn habe ich dieses Mal von Sabrina von  Lesenliebenträumen bekommen. Sie hat 4 Print-Exemplare von Matthias Herbert's E-book "Memiana - Ewige Nacht" verlost und ich durfte mich über eines der Exemplare freuen :) Deshalb fange ich bei meiner heutigen Buchvorstellung meiner Neuzugänge auch mit eben diesem Buch an :)

1. "Memiana - Ewige Wacht" von Matthias Herbert






Titel: Memiana - Ewige Wacht
Reihe: Band 1 der Reihe "Memiana"
Verlag: Matthias Herbert
Hardcoverausgabe mit 411 Seiten
ISBN: -
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis des E-Books:  3,99 Euro







Klappentext:


"Ich kann nicht jeden retten. Aber ich muss es immer versuchen."

Jarek möchte große Taten vollbringen, er wünscht sich eine Frau, die ihn liebt, und er sucht Gefährten, denen er sein Leben anvertrauen würde.
Jarek bekommt mehr, als er sich erhofft. Viel mehr.
Anziehende und mutige Frauen suchen seine Nähe, er findet Freunde, die alles für ihn tun, und er hat mehr Abenteuer zu bestehen, als er sich vorstellen konnte.
Doch mit jedem Schritt kommt Jarek dem schmalen Grat zwischen Traum und Alptraum näher und er muss sich immer wieder neu entscheiden: zwischen Menschen, die ihm nahe sind, und der Verantwortung für eine ganze Welt.

Jarekt hat einen großen Entschluss gefasst. Der jüngste Sohn des Clans wird verwegene Jäger um sich sammeln, die den Tod so wenig fürchten wie er. Mit diesem Trupp der Besten will Jarek ins Raakgebirge steigen, um dort den gefährlichsten aller Reißer Memianas zu jagen, den Großen Höhler. Wer dieses fliegende Ungeheuer tötet, erwirbt damit das Recht, einen eigenen Clan zu gründen und seine Dienste als Jäger, Wächter und Beschützer in allen Städten anzubieten.
Doch bevor Jarek aufbrechen kann, geschieht ein furchtbares Unglück, und seine Pläne werden zu Staub. Es sieht aus, als sei er gezwungen, den Rest seines Lebens in der Ansiedlung zu bleiben, in der er geboren wurde.
Aber dann erscheint ein alter Mann und teil Jarek mit, dass sich das geheimnisvolle Volk der Memo für ihn interessiert.
Sehr interessiert.
Unversehens befindet sich Jarek mit einer kleinen Gruppe junger Menschen aus verschiedenen Völkern auf einer gefährlichen und abenteuerlichen Reise mit unbekanntem Ziel. Und damit nicht genug. Der junge Jäger steht auf einmal zwischen zwei Frauen, einer klugen und schönen und einer geheimnisvollen, die mehr verschweigt als verrät.
Doch dann lauert der Tod hinter jeder Biegung, und es sind nicht nur Reißer hinter den Menschen her...


_________________________________________________________

2. "Traumsplitter" von Tanja Heitmann






Titel: Traumsplitter
Reihe: nein
Verlag: Heyne
Hardcoverausgabe mit 464 Seiten
ISBN: 978-3-453-26612-4
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis:  147,99 Euro








Klappentext:

Deine Liebe ist ein gefährlicher Traum

In flirrend heißen Sommernächten beginnt die junge Ella von Gabriel zu träumen. Vom ersten Moment an fühlte sie sich von dem umwerfend charmanten Mann, der plötzlich vor ihrer Tür stand, wie magisch angezogen. Doch dann entdeckt Ella, dass Gabriel tatsächlich den Weg in ihre Träume kennt. Eine gefährliche Gabe mit einem hohen Preis, der sie beide in den Abgrund stürzen könnte. 


__________________________________________________________

3. "Die Auserwählten - Im Labyrinth" von James Dashner






Titel: Die Auserwählten - Im Labyrinth
Reihe: Band 1 der Reihe "Die Auserwählten"
Verlag: Chicken House
Hardcoverausgabe mit 490 Seiten
ISBN: 978-3-551-52019-7
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: ab 13 Jahren
Preis:  16,95 Euro








Klappentext:

Er heißt Thomas. An mehr kann er sich nicht erinnern. Und er ist an einem seltsam bizarren Ort gelandet - einer Lichtung, umgeben von einem riesigen Labyrinth, in dem mörderische Kreaturen lauern. Gemeinsam mit fünfzig anderen Jungen sucht Thomas den Weg in die Freiheit. Doch dafür bleibt ihnen nicht viel Zeit...

__________________________________________________________

4. "Die Flüsse von London" von Ben Aaronovitch






Titel: Die Flüsse von London
Reihe: Band 1 der Reihe "Peter Grant"
Verlag: dtv
Taschenbuchausgabe mit 478 Seiten
ISBN: 978-3-423-21341-7
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis:  9,95 Euro








Klappentext:

Können Sie beweisen, dass Sie tot sind?

Peter Grant ist frischgebackener Police Constable, als man ihm einen unerwarteten Karrierevorschlag macht: Er soll Zauberlehrling werden, der erst in England seit fünfzig Jahren. Jetzt muss er sich mit einem Nest von Vampiren in Purley herumschlagen, einen Waffenstillstand zwischen Themsegott und Themsegöttin aushandeln, Leichen in Covent Garden ausgraben... Alles ziemlich anstrengend. Und der Papierkram!

"Ich liebe dieses Buch!" Charlaine Harris

"So stellt man es sich vor, wenn Harry Potter erwachsen geworden und zu den Bobbies gegangen wäre. Eine einzige große, witzige, phantasievolle Kapriole." Diana Gabaldon

___________________________________________________________

5. "Stichkopf und der Scheusalfinder" von Guy Bass







Titel: Stichkopf und der Scheusalfinder
Reihe: nein
Verlag: Fischer KJB
Hardcoverausgabe mit 188 Seiten
ISBN: 978-3-596855650
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: ab 8 Jahren
Preis:  11,99 Euro







Klappentext:


Kommst du mit auf die Burg zu Grottenow?

In dieser Burg...
... wird etwas sehr, SEHR Kleinem...

... etwas ganz, ganz, GROSSES passieren.
Sei dabei, wie der kleine Stichkopf das Abenteuer seines Lebens besteht und entdeckt, dass wahre Freundschaft alle Grenzen überwindet!

Eine Geschichte über beste Freunde; selbstgenähte und vergessene, wiedergefundene und ganz neue. So viel ist sicher: Doppelt genäht hält besser!


____________________________________________________________

6. "Die Bücherdiebin" von Markus Zusak






Titel: Die Bücherdiebin
Reihe: nein
Verlag: cbj
Hardcoverausgabe mit 586 Seiten
ISBN: 978-3-570-13274-6
Vom Hersteller empfohlenes Lesealter: keine Angaben
Preis:  19,95 Euro








Klappentext:


Deutschland, 1939.

Der Tod hat viel zu tun,
und er hat eine Schwäche für Liesel.

Am Grab ihres kleinen Bruders stiehlt Liesel ihr erstes Buch. Mit dem "Handbuch für Totengräber" ist eine tiefe Liebe zu Büchern und Worten geweckt, die sie auch dann nicht verlässt, als ihre Welt in Schutt und Asche versinkt.
Liesel sieht die Juden nach Dachau ziehen, sie erlebt die Bombennächte über München - und sie überlebt: weil der Tod sie in sein Herz geschlossen hat.

"Eines jener Bücher, die dein Leben verändern könnnen." New York Times

"Die Bücherdiebin" gehört ins Bücherregeal neben Anne Franks Tagebuch und Elie Wiesels "Die Nacht" USA Today


_____________________________________________________________

Ja, bei "Memiana" ging es mir ähnlich, wie euch vielleicht auch: Ich hatte das Gefühl schon den halben Roman gelesen zu haben :D Ich bin also unschuldig am langen abgetippten Klappentext :)

Durch all die für mich tollen Neuzugänge bin ich im Moment etwas überfragt, was ich bloß lesen soll. Am liebsten würde ich alle Bücher gleichzeitig lesen. Allerdings ist bald Halloween, also sollte ich mich wohl den monstermäßigen Büchern in meinem Schrank widmen ;) Da warten noch zwei dicke "Fear Street"-Bücher mit passendem Titel auf mich :)

Habt ihr schon eines dieser Bücher hier gelesen oder eine Empfehlung, welches ich unbedingt zuerst lesen sollte? Hat euch eines der Bücher besonders gefallen oder enttäuscht oder ist es gar gerade erst auf eurer Wunschliste gelandet? Erzählt mir davon gerne in den Kommentaren :)

Viele liebe lila Lesegrüße an euch :)
Iris

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen